Freitag, 13. Februar 2009

Erstbefahrung am Reinbach im Ahrntal

Im July 2008 waren Ich und Florian Hartmann im wunderschönen Ahrnthal, um beim Rapid Castel Race teilzunehmen. Als wir dort ankammen macht wir zwei bis drei Trainingsläufe auf dem Schlossabschnitt der Ahr.


Schlossabschnitt
Nach dem ersten Zeitrennen unterhielten wir uns noch mit einigen Lokels, die uns von der Wasserfallstrecke am Reinbach erzählten. Die Erzählungen haben so gut geklungen, dass wir direkt anschliessend die Wasserfallstrecke scouteten.

Schlossabschnitt

Die drei Wasserfälle der Standartstrecke sahen echt ganz fein aus. Aber oberhalb der Wasserfälle, direkt an der Strasse, war noch ein doppelstufiger Wasserfall mit zwei verblockten Pools. Ich scoutete den Fall sehr genau und die Line wurde immer klarer. Danach gingen wir in die Wasserfallbar und tranken einige Bier um über die mögliche Line zu dikutiren. Nach einer guten Partey, die erst in den frühen Morgenstunden ein Ende fand und einer Nacht unter klarem Himmel, machten wir uns gleich in der Früh auf zum Wasserfall an der Toblerbrücke. Nach einer weiteren 45 min besichtigen, war ich bereit für eine Befahrung. Während ich das Boot zum Kehrwasser oberhalb vom Fall trug und mich erwärmte, füllte sich langsam die Brücke und der Strassenrand mit Publikum. Ich wartete bis die Lichtbedingungen besser wurden und dann gings ab.




Erste Stufe, die nur über die Platte fahrbar ist.
Erste Sufe:
- lezter Schlag links und weit auf die Platte schieben.
- Boot sofort ausrichten
- Strömung von links
- Mitterechts in den zweiten Fall.


Zweiter Drop mit unsauberen Pool
Der Fall:
- die Einfahrt ist perfekt
- jetzt Position
- FUCK ein Kicker
- Aufschlag, Rolle
- Hände nach oben "GEIL"
Danach ging es ab zum Boatercross.





Mittwoch, 4. Februar 2009

Ein Rückblick

2008
Ribo Swiss

Kuchel Austria

NoBrainer Austria



NoBrainer Austria



2007

Passer


Jo "go"


Medelsbach


Medelsbach




Kalserbach



Deffereggenbach




Das war ein kurzer Einblick in meine Paddlerei